Volltextsuche
 
 
 
 
 
04.07.2013

Projektbericht: Berufliche Orientierung und Berufswegeplanung
für Schüler der Förderschule

Im vergangenen Jahr führte die Leipziger Diakonie am Thonberg mit der Förderschule Thonberg das Projekt: "Berufliche Orientierung und Berufswegeplanung für Schüler der Förderschule" durch.
Schüler mit geistiger Behinderung absolvierten im Rahmen des Projektes Praktika auf dem ersten Arbeitsmarkt.
Jetzt gibt es einen ausführlichen Bericht zum Projekt, den die Diakonie am Thonberg mit vielen ergänzenden Materialien zur Verfügung stellt. Der Bericht enthält u.a.:

  • eine ausführliche Beschreibung des Projektes
  • Interviews mit den Schülerinnen und Schülern
  • Praktikumsbeschreibungen in einfacher Sprache
  • Beschreibungen von Workshops, bei denen die Interessen der Schüler ermittelt wurden
  • Handlungsempfehlungen
  • Bewertungsbögen, Checklisten und vieles mehr

Sie können den Bericht "Berufliche Orientierung und Berufswegeplanung für Schüler der Förderschule" als PDF hier herunterladen. Bei Fragen zum Projekt oder zum Bericht wenden Sie sich bitte an an Karen Kohlmann.

 

 

 


 

 
 
 

© 2012 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Landesverband Sachsen - Heinrich-Beck-Straße 47 - 09112 Chemnitz - E-Mail: information@lebenshilfe-sachsen.de